Croisière 2018

"All I wanted was a car..."

Fotograf: Alasdair McLellan
Art Director: Giovanni Bianco
Stylist: Katie Grand
Casting: Joan Small, Doutzen Kroes, Lily Nova, Kesewa Aboah, Slick Woods, Anna Ewers, Elle Fanning

Galerie

Auf der Rennstrecke im französischen Autodrome de Linas-Montlhéry funkelt die Miu Miu Kollektion Croisière 2018 mit einer Gruppe strahlender Girls um die Wette, die einfach nur einen Tag Spaß haben wollen - genauer gesagt: eine Fahrt in einem schnellen Auto. In diesem Jahr fand der Miu Miu Club am Pariser Sitz des Automobile Club de France statt, wo er an eine der Inspirationen der Kollektion anknüpfte: Autokultur. Ein neuer Blick auf typisch männliche Symbole wie Insignien und Racer-Streifen vermittelt eine verspielte Vorstellung von einem Oldtimer-Club. Willkommen im Miu Miu Club für Autoliebhaberinnen.

Der Fotograf Alasdair McLellan arbeitet hier mit Miu Miu‘s Liebling Elle Fanning, den Topmodels Anna Ewers, Doutzen Kroes und Joan Smalls sowie den Nachwuchsmodels Kesewa Aboah, Lily Nova und Slick Woods. Kleidung und Accessoires schimmern zwischen den rasanten Rennfahrern hervor, die die Mädchen wie in einer Umarmung umkreisen. Die schwungvollen Damen-Jumpsuits und -Jacken aus der Croisière 2018 Kollektion sind vom Rennsport inspiriert.

Eine funktionelle, ganz auf Leistung ausgelegte Rennfahreruniform besticht durch Sponsoren-Aufnäher und karierte Zielflaggen, sinnliche Fahrzeugdetails und den schimmernden Glanz von Autolack. Die gleißende Sonne strahlt über strassbesetzte Kleider, eine neue Linie von Matelassé-Taschen, von Rennsportbrillen inspirierte Sonnenbrillen und eine Schmuckkollektion mit den begehrten „m“-Ohrringen, während die Fahrzeuge um sie herum flitzen - eine wahre Flotte von innovativem, attraktivem Design.